Navigieren Sie auf Android zu My Stuff > Einstellungen (Getriebesymbol) > Stream & Download > Download-Qualität. Für Android erhalten Sie eine spezielle Einstellung, um einen Datensparer für kleine Downloads mit niedriger Auflösung festzulegen. Sie können dies auch auf “Immer fragen” einstellen, damit sie Sie jedes Mal fragen, wenn Sie auf Download tippen. Wenn Sie über Datengebühren besorgt sind, gehen Sie zu Stream & Download und stellen Sie es auf nur auf WiFi herunter. Die Auswahl des Downloads fordert eine Auswahl auf: Wie groß soll der Download sein? Dies hängt von der Speicherkapazität Ihres Geräts ab und von der Bildqualität, mit der Sie zufrieden sind. Je größer die Datei, desto besser die Bildqualität. Sobald die Auswahl getroffen ist, wird Ihr Download beginnen. Wenn es fertig ist, können Sie das heruntergeladene Amazon-Video offline ansehen. 3. Sie sollten ein Häkchen neben jeder Show sehen, die auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Tippen Sie auf die Play-Taste, um mit dem Zuschauen zu beginnen. Beachten Sie, dass, wenn Sie keine Internetverbindung haben, heruntergeladenes Video gut abgespielt wird, aber alles, was nicht heruntergeladen wird, zeigt eine Fehlermeldung an, wenn Sie versuchen, auf die Schaltfläche Wiedergabe zu tippen. Es lohnt sich auch darauf hinzuweisen, dass Downloads nicht auf unbestimmte Zeit auf Ihrem Gerät bleiben.

Ich habe gelesen, wie lange die Videos auf Ihrem Gerät bleiben, hängt von der spezifischen Vereinbarung mit dem Inhaltsanbieter ab. Aber, es sieht so aus, als ob 30 Tage die maximale Zeit ist. Während das WLAN des Cafés für das Streaming von Filmen erbärmlich unzureichend ist, spielt es keine Rolle. Dank der Möglichkeit, Amazon Prime Video offline zu sehen, konnte ich das Video im Voraus herunterladen, bevor ich mich auf den Weg machte und es immer noch anschaue, wenn ich konnte. Dasselbe gilt für android, iOS oder Amazon Fire Tablets – einfach nicht auf jedem Desktop oder Laptop. Das Streaming von Filmen und TV-Sendungen auf Ihr Mobilgerät ist dekadent bequem, aber es gibt Zeiten, in denen Streaming keine Option ist. Wenn Sie irgendwo hingehen, wo es kein WLAN gibt – wie ein Flugzeug oder eine abgelegene Kabine im Wald, sollten Sie im Voraus planen, indem Sie Videos im Voraus auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Liebe die Idee, in der Lage, die Titel herunterladen, so dass ich offline sehen kann, aber nur in der Lage, 25 Titel pro Monat saugt herunterladen! Amazon macht es möglich, Inhalte herunterzuladen, damit Sie sie offline ansehen können, aber es gibt Vorbehalte. Sie können z. B.

nicht auf einen Computer herunterladen – Downloads sind nur für mobile Apps erlaubt.